02421 8897444 / 0162 4389930 kontakt@kunstraum-anderrur.de

KunsTraum an der Rur

Zeit und Raum für Malerei

Hier erfahren Sie alles über die Kunstschule
im Gewerbegebiet in der Hüttenstrasse 33 in Düren Lendersdorf
Schauen Sie gerne unverbindlich vorbei,
montags bis donnerstags 15:00 – 18:00 Uhr und nach Vereinbarung!

In den Schulferien gelten abweichende Öffnungszeiten!

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona Schutzvorschriften in unseren Räumen, Herzlichen Dank!

Aktuelles

Aktuelles

Pferde malen

Ich male und zeichne mein Lieblingspferd

 Dazu werden die Teilnehmer(innen) an der Kunstschule

„KunsTraum an der Rur“ ausgebildet.

 Im Zuge eines Herbstferien-Workshops erlernen die Teilnehmer(innen) ihr Lieblingspferd zu zeichnen und zu malen. Es finden an drei Tagen 3 Stunden, jeweils am Vormittag statt. Nachdem die Grundlagen und Techniken vermittelt werden, geht am Ende jeder mit „seinem“ Pferd als Zeichnung und auch in Öl auf Leinwand stolz nach Hause. Der Workshop richtet sich an Kinder und Jugendliche von 8-12 Jahren.

Mit leeren Händen beginnen, mit einem Bild nach Hause. 

Das gesamte Material sowie Erfrischungsgetränke sind im Preis für den Workshop enthalten. Jeder wird während des Workshops durch die Kunstschule individuell und fachmännisch angeleitet und unterstützt. Der Spaß und das Ergebnis stehen im Mittelpunkt. Die Anmeldung erfolgt über die E-Mail: kontakt@kunstraum-anderrur.de. Um eine perfekte Schulung zu gewährleisten und um die gültigen Hygieneregeln einzuhalten, ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Gegebenenfalls wird ein weiterer Termin angeboten.

Termine in den Herbstferien:
19.,21. und 23.10.2020 jeweils 10:00 – 13:00 Uhr

Kosten: 80,00 €  (Material inklusive!)

 

Graffiti
Die Entdecker im KunsTraum an der Rur

ein kostenloses Angebot für Kinder und Jugendliche von 6 – 12 Jahren.
Gefördert von der VHS Rur-Eifel und der Sparkasse

Die Kurse sind bereits ausgebucht!

Bitte anmelden unter ( für die Warteliste!) kontakt@kunstraum-anderrur.de

Aufgrund der großen Beliebtheit, gibt es diesen Kurs auch wieder für  Jugendliche und Erwachsene. Schauen Sie mal bei den Workshops rein.

 

Der Sommer wird fantastisch, starten sie kreativ durch!

Zeichenwettbewerb – BienenTRAUM –

Zeichenwettbewerb - BienenTRAUM

 

Der KunsTraum an der Rur veranstaltet in Zusammmenarbeit mit dem Netzwerk Blühende Landschaft – Regionalgruppe Langerwehe, einen Zeichenwettbewerb. Aufgerufen sind alle Menschen, die Freude am Zeichnen und an der Natur haben.

Stellt Euch vor Ihr seid eine Biene eine Hummel oder ein Schmetterling.
Wie sollte Euer Lebensraum dann aussehen?
Wovon würdet Ihr träumen?
Vorraussetzungen:
– Alle Altersgruppen
– Schwarze Zeichnung auf weißem Papier (Din A4)
Am liebsten wäre es uns, wenn z.B. mit Fineliner oder einem anderen schwarzen Stift auf weißem Papier gezeichnet wird, denn wir haben einiges vor mit den Zeichnungen. Ein Gremium aus Künstlern des KunsTraum an der Rur und dem Netzwerk Blühende Landschaft wählen die besten Zeichnungen aus. Die aussagekräftigsten Zeichnungen sollen z.B. im KunsTraum an der Rur und noch an weiteren Orten, ausgestellt werden. Außerdem möchten wir ein Ausmalbuch gestalten, das dann gegen eine Spende verkauft werden soll. Von den Spenden werden neue Blühflächen in unserer Umgebung angelegt, damit möglichst viele Insekten wieder was zum Fressen finden. So kann jeder Teilnehmer einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz leisten.
Geht in die Natur und schaut, was bei Euch vor der Haustür so blüht , fliegt oder krabbelt.

Bitte lest die Teilnahmebedingungen und fügt Eurem Zeichenbeitrag auch eine ausgefüllte Anmeldung bei!
Hier können die Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular heruntergeladen werden!

Viel Spaß beim Zeichnen.

 

Wir freuen uns auf Eure Werke!

Zeichenwettbewerb – BienenTRAUM –

Hier gibt es das Plakat zum Zeichenwettbewerb zum herunterladen!

Kontakt

KunsTraum an der Rur E-Mail: kontakt@kunstraum-anderrur.de Internet: kunstraum-anderrur.de Tel.: 02421 8897444 Mobil: 0162 4389930

Schreiben Sie uns und vergessen Sie bitte nicht Ihre E-Mail Adresse zu hinterlassen, damit wir auch schnell antworten können!