02421 8897444 / 0162 4389930 kontakt@kunstraum-anderrur.de

SEMINARE

MALTECHNIK

PROFESSIONELLE ACRYLMALEREI

ZEICHNEN

FREIES GESTALTEN

Falls Sie sich für ein Seminar interessieren, dann nehmen Sie bitte über das Kontaktformular Kontakt mit uns auf, oder rufen Sie uns an. Wir können gerne einen Termin vereinbaren, damit Sie sich unverbindlich eine Unterrichtsstunde anschauen können.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Maltechnik

 

In diesem Seminar können Sie Ihre Grundlagen im Bereich Maltechniken aufbauen oder erweitern. Wir arbeiten mit verschiedenen Materialien wie Öl-, Acryl-, Tempera-, Gouache Farben, Kreide, Pigmenten und Mischtechniken. Sie werden begleitet von der Herstellung eigener Bildträger, über die Komposition bis zum eigenen fertigen Werk. Themenorientiertes Arbeiten bildet zwar den Ausgangspunkt unserer gemeinsamen Zeit, aber im Mittelpunkt steht die Realisierung Ihres Ausdrucks. Wir ermutigen Sie begleitend ein Werkstatttagebuch anzulegen, in dem Sie skizzenhaft Ihre Eindrücke im KunsTraum an der Rur und z.B. auf Reisen erfassen können. Bei der Bildbesprechung werden regelmäßig Tiefe im Bild, Farbkomposition, Perspektive, Lichteinfall, Ausdruck und Möglichkeiten zur Veränderung erörtert. Wir beraten und unterstützen Sie gerne in der Wahl Ihrer mitgebrachten Materialien. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Ein Einstieg ist auch im laufenden Semester möglich!

Ein Seminar beinhaltet jeweils 10 Lehrveranstaltungen je 2 Zeitstunden.

Seminargebühr 240,-€

Dozentin: Christiane Mucha

Kurs 1 : Mittwochs 16:00 – 18:00 Uhr Raum A1 Felix

Kurs 2 : Mittwochs 18:00 – 20:00 Uhr Raum A1 Felix

Kurs 3 : Donnerstags 10:00 – 12:00 Uhr Raum A1 Felix   Neuer Vormittagskurs!

Die Termine entnehmen Sie bitte dem aktuellen Seminarplan.

Seminarplan herunterladen!

Wir begleiten Sie auch gerne bei der Motivsuche!

Professionelle Acrylmalerei

Im Kurs „Professionelle Acrylmalerei“ befassen wir uns mit ausdrucksstarken Bildkompositionen vom Realismus bis zur Abstraktion. Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre malerischen Grundkenntnisse durch unterschiedliche Techniken zu erweitern und ihrer Kreativität auf Großformaten freien Lauf zu lassen. Erlernen Sie das perspektivische Sehen und die Schaffung von Lichtquellen mit dem optimalen Einsatz von Hell-/Dunkelabstufungen. Lassen Sie sich von spontanen Farbtonspielen überraschen und trainieren Sie Ihre individuellen Fähigkeiten. Wir beraten Sie gerne in der Auswahl Ihrer Materialien.

Ein Einstieg ist auch im laufenden Semester möglich!

Ein Seminar beinhaltet jeweils 10 Lehrveranstaltungen je 3 Zeitstunden.

Seminargebühr 360,-€

Dozentin: Andrea Kasten

Kurs 1: Mittwoch 15:00 – 18:00 Uhr Raum A2 Leonardo

Kurs 2: Mittwoch 18:00 – 21:00 Uhr Raum A2 Leonardo

Die Termine entnehmen Sie bitte dem aktuellen Seminarplan

Seminarplan herunterladen!

Fangen Sie den Moment ein und verleihen Sie Ihren Emotionen ausdruck!

Arbeiten in Stein

Beim Stein arbeiten, muss ich eigentlich nur das wegnehmen, was übrig ist! Das klingt doch erstmal ganz einfach. Was passiert, wenn ich mehr wegnehme, als ich wollte?

Stein ist hart, Stein konfrontiert mich mit der Langsamkeit und Widerständen, mit dem Unausweichlichen, mit dem Risiko des Absoluten.

Ich muss tun und mich einlassen, auf das, was entsteht.

Am Anfang des Kurses erarbeiten wir aus Ton ein Modell, eine Idee.

Im Laufe des Arbeitens verabschiede ich mich von der Idee in Ton und schaue, was mir der Stein dazu sagt. Es wird eine Kommunikation, ein Miteinander, eine Begegnung, der Stein und Ich. Eine Begegnung auch mit mir selbst.

Das braucht Zeit, Zuhören, Innehalten.

Daher bieten wir zwei Wochenenden an, um unter fachlicher Anleitung und auch selbstständig für sich arbeiten zu können.

Dozentin: Lisa Küster

Freitag, 06.09.   17:00 – 20:00 Uhr mit Dozentin
Samstag, 07.09. 10:00 – 13:00 Uhr mit Dozentin
13:00 – 16:00 Uhr Selbststudium/-arbeit
Sonntag, 08.09. 10:00 – 16:00 Uhr Selbststudium/-arbeit
Freitag, 20.09.   17:00 – 20:00 Uhr mit Dozentin

Samstag, 21.09. 10:00 – 16:00 Uhr Selbststudium/-arbeit
Sonntag, 22.09. 10:00 – 13:00 Uhr Selbststudium /-arbeit
                          13:00 – 16:00 Uhr mit Dozentin und Abschlussbesprechung

Seminargebühr 252,00 €

Bei Bedarf senden wir Ihnen gerne eine Materialliste zu!

Zeichnen Grundlagen

Als Fundament Ihrer künstlerischen Weiterbildung begleiten wir Sie durch die Grundlagen des Zeichnens. Von der Perspektive über Licht und Schatten, die Bildeinteilung und die Schraffur erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen neue Bildwelten, vorwiegend nach Objektstudien. Bringen Sie bitte Zeichenstifte verschiedener Härtegrade und Zeichenpapier mit. Bei der Wahl Ihres Materials beraten wir Sie gerne.

Ein Einstieg ist auch im laufenden Semester möglich.

Ein Seminar beeinhaltet jeweils 10 Lehrveranstaltungen je 2 Zeitstunden. Seminargebühr 240,- €

Samstags 11:00 – 13:00 Uhr, Raum A1 Felix.

Die Termine entnehmen Sie bitte dem aktuellen Seminarplan!

Bitte melden Sie sich über das Kontaktformular oder persönlich an

Seminarplan herunterladen!

Den Blick erweitern!

FREIES GESTALTEN

 

Das müssen die Teilnehmer mitbringen:

Eine Auswahl an Mal- und Zeichenutensilien, Papier- und Kartonsorten, diverse Materialien. Darüber hinaus gerne auch Schreibfeder, Nadel und Faden, Schere, Cutter, Klebstoff, Klebeband usw.

Darauf dürfen sich die Teilnehmer freuen:

Das Seminar zielt auf die Entfaltung der ganz persönlichen Kreativität jedes einzelnen Teilnehmers. Die bewusst kleine Teilnehmerzahl gewährleistet eine individuelle Betreuung. Einfach mal aus Karton, Draht und Farbe ein „Love You“ gestalten: Kalligrafie/Schriftgestaltung, Collage/Décollage und Assemblage sind Schwerpunkte, die sowohl isoliert erlernt werden können als auch kombiniert. Zunächst erwerben die Teilnehmer in einem kurzen Vortrag ein theoretisches Grundverständnis für die Themen. Anschließend folgen unter Anleitung die ersten künstlerischen Gehversuche entsprechend den persönlichen Neigungen. Und schon bald trauen sich die Teilnehmer an komplexe, selbstgewählte Aufgaben.

Schwerpunkte sind : Die große Welt der Kalligrafie und Schriftgestaltung, die aufregenden Exoten Collage/Decollage und Assemblage, Materialkunde und Upcycling.

Ein Einstieg ist auch im laufenden Semester jederzeit möglich!

Dozent: Stefan Pott

Samstags 11:00 -13:00 Uhr Raum A1 Felix

Seminargebühr 240,00 €

Termine siehe Seminarplan des KunsTraum an der Rur!

Seminarplan herunterladen!